výstavy detailpaderborn: výstava gotik – der paderborner dom und die baukultur des 13. jahrhunderts in europa

Paderborn: Výstava GOTIK – Der Paderborner Dom und die Baukultur des 13. Jahrhunderts in Europa

Z anotace pořadatelů:

Monumentale Architektur ohne Schwere, Wände aufgelöst in lichtdurchflutete Maßwerkfenster, himmelwärts strebende Gewölbe und monumentale Figuren an den Portalen, die in zart andeutendem Lächeln oder schmerzerfüllter Klage tiefe menschliche Regungen zeigen; aber auch Architektur im Kleinen, fein detaillierte Planzeichnungen, Buchmalereien und kostbarste Goldschmiedekunst – all dies ist kennzeichnend für die faszinierende Epoche der Gotik. Seit dem 12. Jahrhundert revolutionierten ihre Ideen und Innovationen die Architektur und Kunst in Europa.

Insgesamt sechs Ausstellungseinheiten entwerfen ein faszinierendes Panorama jener Zeit des Wandels. Sie nehmen Ideen und Dynamiken in den Blick, die den internationalen Erfolg der Gotik begründeten: vom Bauprozess über bahnbrechende technische Neuerungen bis zu Fragen des Kulturtransfers und des Menschenbildes.

Zu den hochkarätige Exponate, die für die Ausstellung in Paderborn zusammengeführt wurden, gehören unter anderem die sogenannten Reimser Palimpseste – die ältesten erhaltenen Architekturzeichnungen – sowie großartige Bildhauerwerke, etwa vom bedeutenden Naumburger Meister, Preziosen der Goldschmiedekunst, Elfenbeinschnitzerei und Buchmalerei, darunter einzigartige Stücke aus dem Pariser Louvre, dem Musée Cluny in Paris, oder der Domschatzkammer Aachen. Zu den besonders prominenten Stücken zählen das kostbare Heiliggrabreliquiar aus dem Schatz der Kathedrale von Pamplona, das bislang noch nie in Deutschland gezeigt wurde, und die Originalfragmente des Schreins der heiligen Gertrud von Nivelles. Hinzu kommen digitale Animationen und 3D-Modelle, die ungewöhnliche Einblicke in die Konstruktionstechniken gotischer Gebäude erlauben. (SK)

 

GOTIK – Der Paderborner Dom und die Baukultur des 13. Jahrhunderts in Europa vom 21. September 2018 bis 13. Januar 2019, Erzbischöfliches Diözesanmuseum und Domschatzkammer, Paderborn

 

Katalog: Gotik. Der Paderborner Dom und die Baukultur des 13. Jahrhunderts in Europa, Christoph Stiegemann (Hg.), 21,5 × 28 cm, 800 Seiten, 666 Farb- und 74 S/W-Abbildungen, Hardcover, Michael Imhof Verlag, ISBN 978-3-7319-0734-3 Museumpreis: 39,95 € ; Buchhandelspreis: 49,95 €

 

Internet:

https://dioezesanmuseum-paderborn.de/#

 

Katalog:

https://www.imhof-verlag.de/gotik-der-paderborner-dom-und-die-baukultur-des-13-jahrhunderts-in-europa.html


Copyright (c) 2008 stavitele-katedral.cz | Tisk | Kontakty | XHTML 1.0 Strict | TOPlistStatistiky toplist | Zpět nahoru